Authentisch Sein

 

Wenn Du authentisch bist, zeigst Du Dich dem Gegenüber genauso, wie Du wirklich bist. Lasse alle Masken fallen. Sei einfach Du selber. Hinterfrage die Prägungen oder das Gesellschaftsdenken. Stimmt dieses auch für Dich?

 

Oder musst Du Dich immer verstellen, damit Du dem Denken und den Ansichten Deiner Mitmenschen genügst und entsprichst?

 

Wie anstrengend ist das doch. Es braucht so viel mehr Energie und Kraft, immer diese Masken zu tragen und auf der Hut zu sein, um ja nicht aus der Rolle zu fallen, die man uns gegeben hat.

 

Du kannst einfach im Moment sein, Dein Leben so leben, wie es für Dich stimmt.

 

Unsere Welt braucht Menschen, die authentisch sind. Nur so kann jeder Einzelne von uns hier auf unserer wunderschönen Mutter Erde all das verwirklichen, was ein jeder sich einst vorgenommen hat. Wir sind alle SchöpferInnen. Wir manifestieren unsere Welt.

 

 

 

Schöpferin zu sein, heisst für mich: Bereit sein, jeden Tag das Beste von mir zu geben, was mir möglich ist. Jeder Tag hat seine Spezialität. Mal sind wir ruhig und in der Mitte, mal eher in einem chaotischen Zustand. Leben heisst Veränderung, Bewegung, Reflektion.

 

Das ist nur in einem ruhigen Moment möglich, wo ich mein Herz spüre. Was braucht es gerade im Moment? Was möchte gelebt werden, was verändert werden? Welcher Schritt fühlt sich ruhig und gut in mir drin an?

 

Höre auf Dein Herz. Es ist Dein wichtigstes Werkzeug hier. Dann schöpfe es in die Welt.

 

Sei dabei immer authentisch. Vertraue Dir und Deinem Wissen.